Vitamin D Selbsttest

Vitamin D ist nicht nur wichtig für den Knochenstoffwechsel, es spielt an vielen anderen Stellen im Körper wesentliche Rollen.

So sind zum Beispiel, das Immunsystem, das Nervensystem, das Herz-Kreislauf-System und vieles mehr vom Vitamin D abhängig.

Vitamin D kann vom Körper selbst gebildet werden wenn die Haut direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird. Da aber in unsren Breiten die Sonne nicht oft und intensiv genug scheint um den Bedarf zu decken und wir uns viel in geschlossenen Gebäuden aufhalten und Vitamin-D-arme Kost (wenig fetten Fisch) essen, leiden große Teile der Bevölkerung an Vitamin-D Mangel.

Folgende Erkrankungen können mit einem Vitamin-D Mangel in Verbindung gebracht werden: • Erhöhte Infektanfälligkeit • Osteoporose • Depressionen • Schlafstörungen • Und viele mehr ..

Ein Test auf Vitamin-D im Blut gibt exakt Auskunft ob ein Mangel vorliegt oder nicht.

OBEN