Nervendragees

titel_nervendragees

NERVENDRAGEES aus Baldrian, Hopfen und Melisse

Nervendragees werden aus Kräuterextrakten beruhigend wirkender Heilpflanzen hergestellt. Baldrian und Hopfen helfen bei nervösen Reizzuständen und fördern einen gesunden Schlaf. Melisse wirkt ausgleichend und entspannend, vor allem auf den Magen- und Darmtrakt.

Dosierung:
Zur Beruhigung tagsüber nimmt man 3-mal täglich 1-2 Dragees mit etwas Wasser nach den Mahlzeiten ein, bei Schlafstörungen
2-3 Dragees 1/2 Stunde vor dem Schlafengehen mit etwas Wasser.

Zusammensetzung:
Baldrianextrakt (5:1) 35 mg
Hopfenextrakt (6:1) 20 mg
Melissenextrakt (5:1) 25 mg

Packungsgröße: 60 Dragees

Anwendungsgebiete:
Seelische Spannungszustände, nervöse Erregung, Schlafstörungen, nervös bedingte, krampfartige Schmerzen im Magen- und Darmbereich, nervöses Herzklopfen.

Gegenanzeigen:
Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Präparates. Fruchtschädigungen sind bisher nicht beobachtet worden. Das Präparat sollte in den ersten 3 Schwangerschaftsmonaten nicht eingenommen werden.

Besondere Hinweise zur sicheren Einnahme:
Dieses Arzneimittel kann die Reaktionsfähigkeit und Verkehrstüchtigkeit beeinträchtigen. Überempfindlichkeitsreaktionen sind dem Arzt zu melden. Bitte informieren Sie Ihren Arzt von einer Schwangerschaft. Bei Fortbestand der Beschwerden oder wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt, ist ehestens eine ärztliche Beratung erforderlich. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Wechselwirkungen:
Die dämpfende Wirkung von Schlafmitteln, Beruhigungsmitteln und Alkohol kann verstärkt werden.

Nebenwirkungen:
Bei der Einnahme von Baldrian wurden in seltenen Fällen leichte Magen- und Darmbeschwerden und allergische Hautreaktionen beobachtet. Treten nicht beschriebene Nebenwirkungen auf, berichten Sie darüber bitte sofort Ihrem Arzt oder Apotheker.

Verkaufspreis
60 Stk. € 8,- inkl. MwSt.

OBEN